AiB – Ankommen in Beschäftigung

In diesem Angebot werden die beruflichen Kompetenzen von Menschen mit Migrationshintergrund ermittelt. Zusätzlich erlernen die Teilnehmenden wichtige Sprachkenntnisse für den Beruf und wichtige Kompetenzen für den Bewerbungsprozess.

Mehr erfahren

50+ Jahre Erfahrung

100% förderbar

Zertifizierte Abschlüsse

Inhalte des Kurses

Teilnehmende können unterschiedliche Module und Kombinationen der Modulen auswählen. Es wird nicht langweilig, denn es wechseln sich Unterricht, Einzelcoaching, Gruppencoaching, Rollenspiele, praktische Übungen, Fachvorträge von Expertinnen und Experten, Best-Practice Berichte und Exkursionen ab. Die Module sind:

  • Integrationsorientierte Sprachförderung
  • Kompetenzbilanzierung
  • Berufsbezogene Sprachförderung und Orientierung für Frauen mit Migrationshintergrund
  • Entwicklung

Teilnahmevoraussetzungen

Das Angebot richtet sich an arbeitslose Menschen mit Migrationshintergrund, die Leistungen vom Arbeitsamt beziehen. Sie sollten bereits über erste Berufserfahrung verfügen. Wichtig sind auch erweiterte Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Sie müssen volljährig sein und nicht schulpflichtig.

Kurstitel
AiB – Ankommen in Beschäftigung
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Standort
BremenWeitere Standorte
Kategorie
Coaching » Gruppencoaching
Zielgruppe
Junge Menschen, Arbeitssuchende, Menschen mit Sprachbarrieren
Förderung und Finanzierung
100% förderbar mit AVGS
Dauer
bis zu 4 Monate
Auslastung
Vollzeit Teilzeit
Termine
auf Anfrage
Unterrichtszeiten
Bildungsart
Orientierung & Aktivierung

Lassen Sie sich ganz unverbindlich persönlich beraten

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!