SPIN+ – Kompetenzermittlung und Berufsorientierung

  • Kurstyp Gruppencoaching
  • Auslastung Teilzeit
  • Dauer 26 Wochen
  • Teilnehmerzahl max. 10 Teilnehmer
  • Abschluss Teilnahmebescheinigung

Ziele des Lehrgangs

Zur Zielgruppe des Bildungsangebotes gehören Menschen im Alter von 18-30 Jahre, insbesondere auch mit Menschen mit Migrationshintergrund (z.B. Geflüchtete), die Unterstützung bei der Berufsorientierung und Berufswegeplanung benötigen. Das Bildungsangebot SPIN unterstützt die Teilnehmenden dabei, vor dem Hintergrund ihrer eigenen beruflichen Kompetenzen und vor dem Hintergrund der Anforderungen möglicher Zielberufe ein realistisch erreichbares berufliches Ziel zu entwickeln.

Inhalte des Lehrgangs

Das Bildungsangebot gliedert sich in zwei Module:

Baustein 1: Orientierung, Kompetenzbilanzierung und Integration
Inhalte u.a.:

Lernfeld 1: Berufsorientierung, Kompetenzbilanzierung und Aktivierung
Lernfeld 2:  Berufsbezogene Sprachförderung und Erwerb/Auffrischung beruflicher Grundkompetenzen
Lernfeld 3:  Vertiefte Berufsorientierung  und Integration
Lernfeld 4: Begleitende Einzelcoachings

Baustein 2: Begleitete betriebliche Erprobung
Inhalte u.a.:

Lernfeld 5: Betriebliche Erprobung

In einem vorgeschalteten Erstgespräch werden die Lernziele sowie Inhalte der einzelnen Bausteine erläutert und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglicht.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse der deutschen Sprache (mindestens A1) sollen vorliegen.

Standort
Leer
Kategorie
Coaching » Gruppencoaching
Zielgruppe
Junge Menschen, Arbeitssuchende, Menschen mit Sprachbarrieren
Förderung und Finanzierung
AVGS
Termine
Unterrichtszeiten
Laufender Einstieg
Ja
Bildungsart
Orientierung & Aktivierung

Lassen Sie sich ganz unverbindlich persönlich beraten

0170-5843171

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Antje Hohnholt

    Antje Hohnholt Regionalmanagement

    0170-5843171