AViBA – Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht

50+ Jahre Erfahrung

100% förderbar

Zertifizierte Abschlüsse

Ziele des Lehrgangs

Wesentliche Zielsetzung ist die dauerhafte berufliche Eingliederung der Teilnehmenden durch:

  • Aktivierung und Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung (im Sinne des § 25 Abs. 1 S. 1 SGB III)
  • Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses (im Sinne des § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 5 SGB III)

Inhalte des Lehrgangs

Das Angebot ist modular aufgebaut und bildet eine Kombination aus Modulen in Gruppencoachings und Workshops sowie individuelle Coachingeinheiten. Im Aktivcenter erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, individuelle Aufgaben, die sich aus den Coachings ergeben, eigenständig zu bearbeiten. Die Teilnehmenden erhalten Informationen zum Arbeitsmarkt, Unterstützung bei der Analyse und Aufarbeitung des Bewerberprofils, Bewerbungscoaching sowie Gesundheitscoaching. Ein Praktikum ist ebenfalls vorgesehen.

Teilnahmevoraussetzungen

Das Angebot richtet sich an arbeitslose Personen, die als erwerbsfähige Leistungsberechtigte dem Rechtskreis des SGB II angehören.

Kurstitel
AViBA – Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Standort
HoldorfWeitere Standorte
Kategorie
Coaching » Gruppencoaching
Zielgruppe
Junge Menschen
Förderung und Finanzierung
100% förderbar mit AVGS
Dauer
bis zu 8 Wochen
Auslastung
Vollzeit
Termine
Unterrichtszeiten
Montag - Donnerstag: 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 15:00 Uhr
Bildungsart
Orientierung & Aktivierung

Lassen Sie sich ganz unverbindlich persönlich beraten

05494 - 9808359

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Ahmet Yildirim

    Ahmet Yildirim Standortleitung

    05494 - 9808359

    50+ Jahre Erfahrung

    100% förderbar

    Zertifizierte Abschlüsse