Englisch für Tourismus und Gastronomie

  • Kurstyp
  • Auslastung
  • Dauer
  • Teilnehmerzahl max. 15 Teilnehmer
  • Abschluss

Inhalte des Lehrgangs

Erweiterung der allgemeinen Englischkenntnisse und Erwerb von Fachvokabular aus den Bereich Tourismus und Gastronomie/Hotellerie
Individuelles Sprachlernmodell (1 Woche bis 6 Monate), Erstellung eines persönlichen Lernplans anhand der individuellen Vorkenntnisse
Allgemeines Englisch: Grammatik, Wortschatz, Hörverständnis, Leseverständnis, Aussprache
Spezielles Fachenglisch:

  • Begrifflichkeiten der Tourismus- und Hotelbranche
  • Begrifflichkeiten der Gastronomie
  • Service und Kundenkommunikation
  • Prozesse und Beschwerdemanagement

Vermittlung allgemeiner Sprachgrundlagen

  • Grammatik
  • Rechtschreibung
  • Idiomatik

Grundwortschatz und allgemeine Sprachanwendung

  • Training des fachspezifischen Vokabulars
  • Training des Hör- und Leseverständnisses
  • Training der kundenorientierten Gesprächsführung
  • Gesprächsführung im Servicebereich und am Telefon
  • Kunden-, Verkaufs-, Reklamationsgespräche
  • Gästebetreuung
  • Lieferantenkontakt

Empfang/Rezeption

  • Reservierungen
  • Check-In/Check-Out
  • Abrechnungsvorgänge
Standort
Halberstadt
Kategorie
Sprachkurse » Businessenglisch
Förderung und Finanzierung
Termine
Unterrichtszeiten
nach Absprache
Bildungsart

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.