Diversity Manager*in

Der Wert der Gleichberechtigung ist für Sie von großer Bedeutung und Sie möchten im Rahmen des Diversity Managements eine offene und inklusive Unternehmenskultur schaffen, in der alle Mitarbeitenden ihr volles Potenzial entfalten können? Sie möchten die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Menschen verstehen und schätzen, um eine inklusive Arbeitsumgebung zu schaffen? Als Diversity Manager sind Sie verantwortlich für die Förderung und Implementierung von Diversität, Inklusion und Belastbarkeit in agilen Arbeitsumgebungen. In unserem Kurs "Diversity Manager*in" lernen Sie, wie Sie Diversitäts- und Inklusionsinitiativen im Rahmen agiler Projekte und Teams erfolgreich überwachen und verwalten. Mit Abschluss des Kurses können Sie nicht nur agile Teams bei der Integration von Diversitäts- und Inklusionspraktiken in ihre Arbeitsabläufe unterstützen sondern wissen auch, wie Sie Diversitätsdaten und Feedback gezielt bewerten können, um sicherzustellen, dass die agilen Prozesse für alle Teammitglieder gerecht und inklusiv sind.

Mehr erfahren

Buchen Sie jetzt Ihren Beratungstermin online!

Beratung zu Diversity Manager*in jetzt unverbindlich und kostenlos online buchen!

Online-Beratung buchen

50+ Jahre Erfahrung

100% förderbar

Zertifizierte Abschlüsse

Inhalte der Weiterbildung

Schaffen Sie in Ihrem Unternehmen eine inklusive und agile Arbeitsumgebung und machen Sie sich mit folgenden Themenschwerpunkten auf den Weg zu einem/r erfolgreichen Diversity Manager/in:

  • Konzepte organisationaler Gleichstellungspolitik
  • Kompetenzentwicklung mit Blick auf heterogene Beschäftigte, heterogene Führungsstile und diversity gerechte Führung
  • Menschenbilder in der Arbeits- und Organisationspsychologie, diversitätssensible Arbeitsanalyse und Arbeitsgestaltung
  • Rechtliche Grundlagen im Bereich der Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen in das Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit Fachstellen zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen
  • Assistive Technologien
  • Migration und Integration von internationalen Arbeitskräften in die Unternehmen
  • Integration von Menschen mit Fluchthintergrund im Arbeitsumfeld
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Überblick unterschiedliche Unterstützungsbedarfe
  • Sensibilisierung und Veränderungskultur
  • Evaluierung und Überwachung
  • Projektarbeit

Teilnahmevoraussetzungen

  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Hintergrund in Personalwesen, Recht oder Sozialwissenschaften von Vorteil
  • Teilnahme an einem Beratungs- und Eignungsgespräch

QR-Code einscannen und direkt Online-Beratung buchen!

Kostenfrei und unverbindlich!

Virtuell am Standort
Nehmen Sie von unseren Standorten aus am virtuellen Liveunterricht teil.
Flexibles Lernen
Seien Sie flexibel: Vormittags nehmen Sie vom Standort aus teil und nachmittags machen Sie Zuhause beim virtuellen Liveunterricht mit.
Online
Nehmen Sie ganztags von Zuhause aus am virtuellen Liveunterricht teil.
Kurstitel
Diversity Manager*in
Abschluss
Zertifikat
Kategorie
Weiterbildungen » Kaufmännisch » Projekt- und Prozessmanagement
Zielgruppe
Arbeitssuchende, Akademiker, Wiedereinsteiger, Berufliche Reha, Unternehmen, Beschäftigte
Förderung und Finanzierung
100% förderbar mit Bildungsgutschein
Dauer
bis zu 4 Wochen
Auslastung
Vollzeit Teilzeit
Termine

22.07.2024 - 20.08.2024 (Vollzeit, Plätze frei)
21.08.2024 - 18.09.2024 (Vollzeit, Plätze frei)
19.09.2024 - 21.10.2024 (Vollzeit, Plätze frei)
22.10.2024 - 22.11.2024 (Vollzeit, Plätze frei)

Unterrichtszeiten
Vollzeit:
Mo - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr
Möglichkeit des gleitenden Ein- und Ausstiegs sowie flexible Zeiteinteilung am Nachmittag

Teilzeit:
Mo. – Fr. 08:00 -13:00 Uhr
Möglichkeit des gleitenden Ein- und Ausstiegs
Laufender Einstieg
Ja
Bildungsart
Berufliche Qualifizierung

Lassen Sie sich ganz unverbindlich persönlich beraten

  • Ahaus-Wessum
  • Ahlen
  • Alfeld (Leine)
  • Arnsberg
  • Aschersleben
  • Aurich
  • Bad Fallingbostel
  • Bad Homburg
  • Bad Krozingen
  • Bad Oeynhausen
  • Bad Salzdetfurth
  • Bad Wildbad
  • Beckum
  • Bensheim
  • Berlin
  • Bersenbrück
  • Bocholt
  • Bohmte
  • Bonn
  • Borken
  • Brake
  • Braunschweig
  • Breisach
  • Bremen
  • Bremerhaven
  • Buchholz
  • Büdingen
  • Bünde
  • Burgwedel
  • Buxtehude
  • Calw
  • Cloppenburg
  • Coesfeld
  • Dachau
  • Darmstadt
  • Delmenhorst
  • Diepholz
  • Dillenburg
  • Dortmund
  • Drochtersen
  • Duisburg
  • Dülmen
  • Düsseldorf
  • Elmshorn
  • Emden
  • Erndtebrück
  • Esslingen
  • Frankfurt
  • Frankfurt am Main
  • Freiburg
  • Friedberg
  • Friesoythe
  • Gelsenkirchen
  • Georgsmarienhütte
  • Gnarrenburg
  • Goslar
  • Gronau-Epe
  • Groß-Gerau
  • Hagen
  • Halberstadt
  • Hamburg
  • Hameln
  • Hannover
  • Heidelberg
  • Heppenheim
  • Hildesheim
  • Hofheim
  • Hofheim a. Taunus
  • Holdorf
  • Jever
  • Karlsruhe
  • Kleve
  • Köln
  • Krefeld
  • Leer
  • Lehrte
  • Lingen
  • Lohne
  • Lörrach
  • Lübbecke
  • Lüdinghausen
  • Ludwigsburg
  • Ludwigshafen
  • Mannheim
  • Marburg
  • Melle
  • Meppen
  • Meschede
  • Mörlenbach
  • Müllheim
  • München
  • Münster
  • Nagold
  • Neukirchen-Vluyn
  • Neustadt am Rübenberge
  • Nienburg
  • Nordenham
  • Nordhorn
  • Northeim
  • Nürnberg
  • Oelde
  • Oldenburg
  • Osnabrück
  • Ostrhauderfehn
  • Peine
  • Pinneberg
  • Quedlinburg
  • Rheine
  • Rosenheim
  • Rotenburg
  • Rüsselsheim
  • Salzgitter
  • Sandkrug (Hatten)
  • Seelze
  • Seesen
  • Siegen
  • Soest
  • Stade
  • Staßfurt
  • Stuttgart
  • Sulingen
  • Syke
  • Titisee-Neustadt
  • Troisdorf
  • Uelzen
  • Varel
  • Vechta
  • Villingen-Schwenningen
  • Warendorf
  • Wernigerode
  • Wesel
  • Westerstede
  • Wetzlar
  • Wildeshausen
  • Wilhelmshaven
  • Winsen (Luhe)
  • Wittmund
  • Wolfenbüttel
  • Wolfsburg
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wählen Sie einen anderen Standort aus.

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen zur Weiterbildung?
    Sprechen Sie uns gerne an!